So schön war Ludwigsburg!

Königswetter, volles Haus, wunderschöne Umgebung und spannende Kurzvorträge: Unser erstes Regionaltreffen der Unternehmervertrauten in Ludwigsburg war ein voller Erfolg. Nach der ersten Möglichkeit zum Netzwerken wartete ein kurzweiliges Fachprogramm auf die rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Den Auftakt machte der bekannte Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz (Anton Schlecker e.K., Weltbild u.a.) von SGP Schneider Geiwitz: An vielen aktuellen Beispielen zeigte er Vor- und Nachteile patriarchaler Führung in unterschiedlichen Unternehmenslagen. Finanzierungsexperte Marcel Herter von Herter &Co, zeigte anschließend anhand von Case Studies innovative Möglichkeiten zur professionelleren Finanzierungsstruktur auf und gab Tipps für den Umgang mit Banken. Prof. Dr. Robert Simon, praxiserprobter Restrukturierungs- und Transformationsspezialist bei R.A.C.H. Interim, griff in seinem Vortrag „Keine Lust auf M&A“ die beiden vorhergehenden Vorträge auf, indem er die erst seit wenigen Jahren auftretenden Finanzierungsherausforderungen in Krisensituationen erläuterte. WP und StB Achim Dörner von DWT Dörner aus Ludwigsburg ergänzte den Vortrag im Anschluss mit Einblicken in seine eigenen Erfahrungen dabei. Regionale Prominenz wie Dagmar Brösztl-Reinsch, gf. Ges. von Bansbach, und Prof. Dr. Georg Heni von der Wirtschaftstreuhand diskutierten in der Abschlussrunde mit Ronald Bartel, Partner beim Finanzinvestor Gimv, über die Sorge vorm Mandatsverlust. Dabei wurde schnell deutlich: Ein Unternehmensverkauf muss nicht immer das Ende des Mandats sein – sondern kann für den vertrauten Prüfer und Steuerberater eine große Chance sein.

Bei der anschließenden Stärkung am Büffet fanden sich im Schlosspark schnell alte Weggefährten und neue Bekannte zum intensiven Austausch zusammen. Und auch wenn das Fußball-WM-Halbfinale später ohne deutsche Beteiligung stattfand, ließen sich etliche Gäste das gemeinsame „Viewing“ nicht entgehen.

Wollen auch Sie bei einem Regionaltreffen der Unternehmervertrauten dabei sein?
Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den nächsten Veranstaltungen und können sich anmelden.

PRÄSENTATIONEN

Hier können Sie in Ludwigsburg gehaltene Präsentationen kostenlos herunterladen. Bei weitergehenden Fragen stehen Ihnen die Referenten gerne zur Verfügung. Die Kontaktdaten finden Sie jeweils am Ende der Präsentation.

Professionalisierung der Finanzierung im Mittelstand,
Marcel Herter, Herter & Co., PDF herunterladen
Keine Lust auf M&A,
Prof. Dr. Robert Simon, R.A.C.H. – Interim GmbH, PDF herunterladen

PROGRAMM

16.00 UHR BEGRÜSSUNGSKAFFEE
16.30 UHR DAS PATRIARCHAT: FLUCH ODER SEGEN?
Arndt Geiwitz, u.a. Insolvenzverwalter SCHLECKER e.K.; SGP Schneider Geiwitz, Neu-Ulm
16.55 UHR PROFESSIONALISIERUNG DER BANKBEZIEHUNG UND FINANZIERUNG.
Marcel Herter, Finanzierungsspezialist; Herter & Co.; Frankfurt
17.20 UHR KEINE LUST AUF M&A.
Achim Dörner, StB, WP, gf. Ges. DWT Dörner, Ludwigsburg; Prof. Dr. Robert Simon, Transformations- und Restrukturierungsspezialist, R.A.C.H.-Interim GmbH, Neustadt a.d. Weinstraße
17.45 UHR WER HAT ANGST VORM MANDATSVERLUST?! VON GESELLSCHAFTERWECHSELN UND ANDEREN UNWÄGBARKEITEN.
Ronald Bartel, Partner Gimv Germany; Dagmar Brösztl-Reinsch, WP, StB, gf. Ges. Bansbach; Prof. Dr. Georg Heni, Dipl. Kaufmann, WP, StB, gf. Ges. Wirtschaftstreuhand.
18.15 UHR NETWORKING IM SOMMERGARTEN: DINNER & DRINKS
Mit Live-Übertragung des WM-Halbfinals

VERANSTALTUNGSORT

Parkcafé im Blühenden Barock

Anlagenstraße 2
71640 Ludwigsburg
www.restaurant-parkcafe.com

Gastgeber

gimv-kachel

Mitveranstalter

herter_web
rach_kachel